11.12.2018 Interview mit Arina Kowner in der NZZ: Wie es dazu kam, dass ein staatliches russisches Museum einer Zürcherin seine Schätzte zur Verfügung stellt

Für die Weiterleitung zum Artikel bitte hier klicken

 

 

31.10.2018 ein Artikel zu unserer Ausstellung im Tages Anzeiger: Der Tüftler Tarkowski

Für die Weiterleitung zum Artikel bitte hier klicken

 

 

Andrei Tarkowski: Die versiegelte Zeit

Passend zu unserer aktuellen Ausstellung empfehlen wir Ihnen das Buch 'Die versiegelte Zeit'

Gedanken des russischen Regisseurs Andrei Tarkowski zur Kunst, Ästhetik und Poetik des Films, zur Regiearbeit, zur Rolle des Schauspielers und des Publikums, zur Kamera, Musik, zur Montage und zum Drehbuch. Tarkowski beschreibt die Entstehung seiner Filme und entwickelt anhand der Filmbeispiele seine Filmtheorie; er äussert sich zu Problemen der cineastischen Gestaltung und verteidigt den Film als Kunst, die Lebensaufgabe für ihn war.
Erwerben kann man das Buch unter anderem auch im online Shop von Orell Füssli - hier klicken

 

 

Die Stiftung Arina Kowner empfiehlt auch:

____________________________________________________________________________________________________________